Willkommen

Edelsteine werden schon seit Menschengedenken zu Heilungszwecken verwendet. In nahezu allen Kulturen lassen sich Nachweise für die Verwendung von Heilsteinen finden. So stellten etwa die alten Babylonier und Assyrer diverse Tinkturen mit Edelsteinwasser her. In Europa ist vor allem die Edelsteintherapie nach Hildegard von Bingen bekannt.  Heutzutage gehen Anhänger der Edelsteintherapie davon aus, dass die unterschiedlichen Schwingungen der Atome in den Kristallgittern der Steine die körpereigenen Schwingungen positiv beeinflussen können. 

Read more
Heilsteine
Gabriele Iazzetta
21272 views

Steinbock

Read more
Horoskope
1033 views

Wassermann

Read more
Horoskope
237 views

Fische

Read more
Horoskope
211 views

Widder

Read more
Horoskope
454 views

Stier

Read more
Horoskope
437 views

Zwilling

Read more
Horoskope
397 views

Krebs

Read more
Horoskope
384 views

Löwe

Read more
Horoskope
233 views

Jungfrau

Read more
Horoskope
366 views

Waage

Read more
Horoskope
390 views

Skorpion

Read more
Horoskope
501 views

Schütze

Read more
Horoskope
0 comments
462 views

All you need is love

Bei dem Podcast "Spirit Lounge" unterhalten sich in dieser Folge Gabriele und Moderatorin Sasa Schwarzjirg darüber, wie sehr die Liebe und unser Denken Einfluss auf unseren Lebensweg nimmt. Gabriele erklärt das Gesetz der Anziehung, wie wichtig Selbstliebe ist und warum es Menschen mit Charisma und Ausstrahlung leichter fällt, jemanden für sich einzunehmen oder von seinen Ideen zu überzeugen.

Read more
Spirit Lounge
Gabriele Iazzetta
4906 views

Amazonit

Der Amazonit wurde bereits im alten Agypten zu Heilzwecken verwendet. Alexander von Humboldt (1769-1859) brachte den Edelstein von seinen Reisen aus Südamerika nach Europa und benannte ihn nach dem indigene Stamm Amazon, der am Rio Negro lebte. In der Heilsteinkunde wird Amazonit wegen des hohen Kalium- und Calciumgehalts vielfach angewendet.

Read more
Heilsteine
Gabriele Iazzetta
2740 views

Malachit

Die Überlieferungen des Malachit reichen bis in das 3. Jahrtausend vor Christi zurück. Die Ägypter ver­ehrten den Malachit als den Stein der Hoffnung und der Zuversicht, welcher seinem Träger Glück und Harmonie in der Partnerschaft beschere. Schon in vorchristlicher Zeit wurde aus dem Malachit die so satte grüne Farbe für Fresken und Malerei gewonnen. Aber auch Lidschatten und Heilmittel wurden von den Ägyptern, Griechen und Römern   aus Malachit hergestellt.  Durch seine satte grüne Farbe mit den leicht welligen Streifen sicherte sich der Malachit über die Jahrhunderte hinweg einen hohen Stellenwert als Medizin- und Schmuckstein. Dieser erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit.

Read more
Heilsteine
Gabriele Iazzetta
2348 views
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt